Autophagie - Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 2016

Was ist Autophagie und warum wurde sie 2016 mit dem Nobelpreis für Physiologie oder Medizin ausgezeichnet? Recycling ermöglicht die Wiederverwendung vieler wertvoller Stoffe wie alte Elektronik, Obst- und Gemüseabfälle, Plastik und Papier. Aber unsere eigenen Zellen haben ihre eigenen Abfälle. Wie funktioniert unser eingebautes Abfallentsorgungssystem? Die Experimente des diesjährigen Nobelpreisträgers für Physiologie oder Medizin liefern einige Antworten. Autorinnen: Kerstin Beckert, Theresa Sieder Dieses Video wurde im Rahmen des "Nobel Project" in Zusammenarbeit mit Wikimedia Schweden erstellt. Quellen: https://www.nobelprize.org/prizes/medicine/2016/summary/ Nils-Göran Larsson und Maria G. Masucci, Scientific Background: Discoveries of Mechanisms for Autophagy, 2016, Karolinska Institutet http://www.tagesspiegel.de/wissen/medizin-nobelpreis-fuer-yoshinori-ohsumi-die-kunst-sich-selbst-zu-essen/14636694.html http://www.stern.de/gesundheit/autophagie--was-ist-das-eigentlich--7085870.html http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-20682-2016-10-04.html https://en.wikipedia.org/wiki/Autophagy https://de.wikipedia.org/wiki/Autophagozytose Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/mysimpleshow

LicenseCreative Commons Attribution

More videos by this producer

STEM and STEAM Curriculums

Der STEM-Lehrplan ist in den USA vielerorts Standard, doch der STEAM-Lehrplan ist auf dem Vormarsch. Erfahre in unserem Video mehr darüber. Klick hier, um mehr Videos zu sehen: https://alugha.com/mysimpleshow Dieses Video wurde von Chris Ross erstellt. Dieses Video wurde zur Unterstützung der Ka